Die Breuss-Massage ist eine noch feinfühligere Methode. Eine ideal abgestimmte Rückenmassage im Bereich der ganzen  Wirbelsäule. Sie löst tiefliegende feinere Blockaden auf und ist auch bei Bandscheibenproblemen sehr hilfreich. Deshalb: „Was Dorn nicht schafft, schafft Breuss.“

  • Dorn-Methode  für Kinder und Babys – als Selbsthilfebehandlung -
    Helfen Sie ihrem Kind/Baby selbst, damit es gesund und durch ein ausgeglichenes Knochengerüst  heranwachsen kann. Weitere Infos in unserer Praxis telefonisch (0761/553735)
  • Craniosacrale Behandlungen:
    Eine weitere wirkungsvolle physiotherapeutische Technik ist die Craniosacral Therapie, bei der die Wirbelsäule vom Schädel (cranium) bis zum Kreuzbein (os sacrum) als Einheit betrachtet und über den Craniosacralen Rhythmus behandelt wird.
    Die Spannungen, die sich zwischen den beiden Endpunkten der Wirbelsäule entwickeln können, werden gelöst und Blockierungen aufgehoben
  • Kiefergelenksbehandlungen:
    Überbeanspruchung der Kiefermuskulatur durch Knirschen oder Pressen, Okklusionsstörungen oder Traumata führen zu einer muskulären Dysbalance und damit allmählich zur  strukturellen Degeneration im Bereich des Kiefergelenks. Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwindel, Tinnitus, Trigeminusneuralgien und HWS-Beschwerden stehen häufig damit in Verbindung. Manualtherapeutische Behandlungstechniken  ermöglichen eine entsprechende Therapie der entsprechenden Symptome.